Luther-Jahr

2017 – 500 Jahre Reformation - Gott neu entdecken in Nord-Ost

Die Nord-Ost-Gemeinde greift in jedem Monat ein Thema aus der Reformation auf. Dazu wird es auch jeweils einen Themengottesdienst geben. Wir wollen Freude am reformatorischen Glauben wecken und dazu einladen, Jesus neu zu entdecken. Wir freuen uns, dass wir zahlreiche Redner als Gäste gewinnen konnten, die uns ein Stück dabei begleiten, Jesus neu zu entdecken.

Monatsthema März: Die Zeit ist reif - den richtigen Moment zum Handeln entdecken.
Themengottesdienst am 26. März

Monatsthema April: Tragen und getragen werden - die reformatorische Gemeinde.
Themengottesdienst am 23. April: Matthias Büchle, Generalsekretär des CVJM Westbundes

Monatsthema Mai: Sola Scriptura – allein die Schrift. Reformatorisch die Bibel lesen.
Themengottesdienst am 21. Mai: Prof. Dr. Matthias Clausen, Evangelische Hochschule Tabor
Glaube statt Werke – und wie die Reformation bei mir selbst beginnt

Monatsthema Juni: Von inneren und äußeren Anfechtungen – reformatorische Antworten.
Themengottesdienst am 25. Juni

Monatsthema August: Reformation - und die Einheit der Kirche?
Themengottesdienst am 13. August: Katholischer Stadtdekan Johannes zu Eltz

Monatsthema September: „Hier stehe ich und kann nicht anders!“ Reformatorische Grundlagen mit Zukunftsperspektive.
Festgottesdienst am 10. September: 100 Jahre Stadtmissionsverband Frankfurt
Gast ist Dr. Michael Diener, Präses des Gnadauer Verbandes

Monatsthema Oktober: Die permanente Reformation – warum die Kirche stete Erneuerung braucht.
Themengottesdienst am 8. Oktober: Stadtdekan Dr. Achim Knecht

31. Oktober 2017: Festgottesdienst am Reformationstag:
Allein die Gnade, allein die Schrift, allein Christus, allein der Glaube.
Prof. Dr. Frank Lüdke, Evangelische Hochschule TABOR.